FANDOM


Das Abonnement [Abkürzung: Abo] ist ein regelmäßiger, bestellter und im voraus bezahlter Bezug einer Zeitung, Zeitschrift oder eines bestimmten TV-Angebots. Der Bezieher solcher Leistungen ist der Abonnent. Heute kann sich der Terminus Abbonnement auch auf andere Arten bezahlten medialer Dienstleistungen beziehen.

Rechtliche und vertriebliche Aspekte in DeutschlandBearbeiten

Eine Abonnement wird für eine bestimmte Zeit (bsp. 6 Monate, 12 Monate) oder auf Widerruf abgeschlossen. Die höchste Dauer eines Abonnement-Vertrages beträgt jedoch 24 Monate in Deutschland. Bei einer stillschweigenden Verlängerung (konkludentes Handeln) beträgt die maximale Laufzeit 12 Monate. Die maximale mögliche Kündigungsfrist beträgt 3 Monate zum Ende der Laufzeit des Abonnements.

Solche AGB-Bestimmungen sind im § 309 Abs. 9 (Laufzeit bei Dauerschuldverhältnissen) im BGB festgelegt.

Haustürgeschäfte (abgeschlossene ungewollte Abonnements durch Drückerkolonnen) können innerhalb von 14 Tage nach deutschen Recht widerrufen werden.

Zusätzliche AbonnementsBearbeiten

  • Apps
  • Abonnement im öffentlichen Nahverkehr
  • Klingeltöne
  • Musikabo (Spotify)
  • Onlinedatenpakete (Newsletter, RSS-Feeds u.ä.)

QuellenBearbeiten

Kim Otto, Hans Schubert, Jochen Vogel: Das Medienlexikon - Begriffe | Zusammenhänge | Institutionen. Dietz Verlag 2012. ISBN 978-3-8012-0401-3

WeblinksBearbeiten

Wikipedia Abonnement - Wikipedia

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki