FANDOM


Corporate Identity lässt sich mit "Unternehmensidentität" übersetzen. Die Corporate Identity ist die strategisch geplante Profilierung eines Unternehmens, welche die Wahrnehmung nach innen und außen bestimmt. Das Unternehmen wird hierbei in der Öffentlichkeit als eigenständig handelnde Persona wahrgenommen.
Das Corporate Identity Programm basiert auf den folgenden drei Säulen:

  • Corporate Design
Das Corporate Design ist die firmenspezifische visuelle Indentität und Selbstdarstellung eines Unternehmens nach außen und innen. Hierzu gehören unter anderem: Firmenlogo, Schrift, Werbemittel und Kommunikationsmittel, Internetpräsenz, etc.
  • Corporate Communication
Hierbei handelt es sich um die Vermittlung von Unternehmensgrundsätzen nach innen und außen, zum Beispiel durch Werbung Verkauf und PR.
  • Corporate Behavior
Das Verhalten gegenüber der Öffentlichkeit und den Hauptanspruchsgruppen (Kunden, Lieferanten, Partner,Mitarbeiter) wird als Corporate Behavior bezeichnet.

Ziel der Corporate Identity ist es, die oben genannten Merkmale der drei Komponenten so aufeinander abzustimmen, dass ein unverwechselbares und beständiges Erscheinungbild eines Unternehmes entsteht, um sich somit klar vom Wettbewerb zu differenzieren und den Wiedererkennungswert zu steigern.

QuellenBearbeiten

http://www.absatzwirtschaft.de/content/corporate-identity/

http://www.handelswissen.de/data/themen/Kundenbindung/Instrumente/Werbemittel/corporate_identity.php

http://www.corporate-identity-abc.de/corporate-identity/

http://www.designring.de/de/corporate/178-corporate-identity.html

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki